Jingle Bells 2.0 – ein Weihnachtstag im Smart Home

Der Vorweihnachtsmorgen: Der Wecker klingelt viel zu früh, doch es gibt noch jede Menge zu erledigen. Glücklicherweise sorgt das Smart Home für einen gemütlichen Einstieg in den Tag. Von Ihnen individuell vorprogrammierte Lichtszenarien geleiten Sie langsam durch das Aufwachen, bis letztlich die Jalousien die ersten Sonnenstrahlen ins Zimmer lassen und – hoffentlich – den Blick auf eine Schneelandschaft eröffnen.

Während Ihr Partner sich noch ein letztes Mal in die Kissen kuschelt, führt Ihr Weg Sie bereits ins Bad. Denn bevor Sie in den Tag starten, brauchen Sie eine heiße Dusche, um sich in Schwung zu bringen. 

Perfekt, denn in Ihrer Dusche lassen sich die smarten Armaturen auch im Halbschlaf kinderleicht bedienen. Außerdem lässt das Zusammenspiel aus Licht, Wasser und angenehmen Gerüchen das morgendliche Duschen zum kleinen SPA-Erlebnis werden. Für die richtige Weihnachtsstimmung sorgt dabei Dean Martins „Let it snow“. Die Melodie swingt mit Hilfe des Revox-Soundsystem und Bewegungssensoren mit Ihnen durch alle Räume. Und wenn die KInder derweil mehr Lust auf Hörspiele haben, ist auch das einstellbar, denn Dank des Gira HomeServers haben Sie Ihre Musiksammlung digital überall verfügbar und greifen gleichzeitig auf die breite Vielfalt analoger und digitaler Radiosender zurück.

Quelle: Connected Comfort / YouTube 

Über den Control Client wird das Smart Home nicht nur gesteuert, es dient auch als Gegensprechanlage: „Baum schmücken Papaa!“, fordert der Nachwuchs – und das noch vor dem Frühstück. Dank der wunschtemperierten Bodenheizung, müssen Sie nicht mal Ihre Socken anziehen, bevor Sie das Projekt „Christbaumspitze“ angehen.

Im Wohnzimmer wird bereits der Baum mit Kugeln und Lichterketten dekoriert. Kein Problem für Ihre Kids, denn die Gira Schutzsteckdose schützen vor Kurzschlüssen und Überstrom. Smart Home sei Dank koordiniert der Gira HomeServer zeitgleich bereits Ofen, Kaffeemaschine, Licht und Musik in der Küche. 

Nach dem Schmücken können Sie also gleich zum nächsten Tagesordnungspunkt übergehen: dem Frühstück.

Entspannung in der Smart-Home-Oase

Nach dem Frühstück schnappen Sie sich die Kinder und den Hund. Es geht raus in den Schnee. Derweil ist für Ihre bessere Hälfte Geschenke einpacken und danach Entspannung pur angesagt. Das Bad wird dank individuell regulierbarer Temperatur von Raum Wasser und Fußboden per Fingertipp zur smarten Oase. Auch die Jalousien fahren auf Knopfdruck herunter. Atmosphärische Musik und Lichtszenarien beruhigen währenddessen bereits Körper und Geist.

Quelle: Connected Comfort / YouTube 

Smart Home: Ohne Weihnachtsstress durch den Tag

Es klingelt an der Tür. Dank des Control Clients sehen Sie direkt, wer vor der Tür steht. Die lieben Verwandten sind eingetroffen – das gemeinsame Kochen kann beginnen. Bei der Diskussion über die beste Zubereitung des Weihnachtsmenüs sind die Tablets im Dauereinsatz. Giras USB-Steckdose sorgt zum Glück dafür, dass den Devices nicht der Strom ausgeht. Während des Abendessens sorgt dann ein stufenloser Dimmer für eine stimmige Atmosphäre. 

Nach dem Essen ist vor der Bescherung. Vielleicht liegen ja schon in diesem Jahr ein paar smarte Weihnachtsgeschenke unter Ihrem Baum. Anschließend geht es zum traditionellen Weihnachtssingen in die Stadt. Damit Sie sich in dieser Zeit keine Gedanken um Ihre vier Wände machen müssen, kann das Smart Home gut auf sich selbst aufpassen. Beim Verlassen des Hauses ist die Alarmanlage scharf und zentrale Steckdosen werden abgeschaltet, um nichts dem Zufall zu überlassen. Eine Lichtszenerie sorgt für einen belebten Eindruck. Zusätzlich können Sie auch andere Funktionen via Smartphone steuern. Fragen wie „Hab ich den Herd angelassen“, stellen Sie sich dann gar nicht mehr. Damit können Sie den Heiligabend besinnlich ausklingen lassen.

Quelle: Connected Comfort / YouTube 

Wie sieht Ihr perfekter Weihnachtstag aus? Was darf auf keinen Fall fehlen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar.

Gebäudetechnik Gira Innovation Smart Home

Starten Sie die Diskussion über diesen Artikel

Das wird Sie auch interessieren