Smart Christmas: fünf clevere Geschenkideen zu Weihnachten

Dass der Gedanke zählt, möchten an Heiligabend die Wenigsten hören. Ein Paar Socken oder ein Pullover, können schöne Gedanken sein, aber es geht definitiv besser. Mit den folgenden Geschenkideen, von denen gleich die ganze Familie profitiert, wird die Bescherung unvergesslich. Hier kommen unsere Top 5:

Geht es Ihnen auch alle Jahre wieder so, dass Sie nach besonderen Geschenken für Ihre Lieben Ausschau halten und erst kurz vor knapp ein Geschenk ergattern – manchmal eines der Reihe 08/15? Dieses Jahr wird alles anders.

Wir haben für Sie fünf exklusive Geschenke zusammengestellt, mit denen Sie garantiert nicht falsch liegen. Unsere Anregungen reduzieren den Stress im Alltag, retten vor überflüssigen Pfunden und maximieren den Spaß. Lassen Sie sich überraschen.

Für Audio-Fans, die Flexibilität lieben

1. Libratone Zipp – 360°-Sound aus dem Luxus-Trichter

Mit Mini-Boxen-Systemen für Handy, Tablet & Co. sorgen diese Geschenkidee überall spontan für gute Laune. Das dänische Unternehmen begann 2009 als Start-up mit dem Anspruch Design und Audiotechnik in angemessener Weise miteinander zu vereinen. Seitdem produziert Libratone hochwertiges Audio-Zubehör.

Leider verringert sich mit der Größe oft auch die Soundqualität. Anders bei dem Libratone Zipp 360° Audiosystem.
Dank WiFi und Bluetooth sind die Rundum-Lautsprecher mit den meisten Geräten kompatibel. Die Stoffhülle lässt sich dank Reißverschluss in Sekunden wechseln. Und mit 10 Stunden Akkulaufzeit, kann der Sonntagsausflug ruhig etwas länger dauern. Hochwertiger Sound für überall – sicherlich eine der schönsten Geschenkideen in diesem Jahr.

Tile – für die Zerstreuten unter uns

2. Tile – endlich wissen wo der Autoschlüssel liegt

Die Familie ist in Aufbruchsstimmung. Ihre bessere Hälfte sucht die Geldbörse. Sie suchen den Autoschlüssel. So oder ähnlich findet das Szenario sicherlich nicht nur zu den Feiertagen statt. Ein unauffälliges kleines Gadget schafft hier Abhilfe: "Quadratisch, praktisch, gut“ – auch, wenn der Slogan bereits anderweitig besetzt ist, so trifft er doch zu. Das kleine Gerät von Tile gibt es in verschiedenen Ausführungen, unter anderem als Anhänger für Schlüssel, Taschen, Koffer und Co. und als superflache Variante für die Geldbörse. Das Device verbindet sich via Bluetooth mit Ihrem Handy. 

Haben Sie einen Gegenstand nun irgendwo in näherer Umgebung verlegt, können sie via Handy einen Klingelton im Gerät auslösen. Das funktioniert übrigens auch umgekehrt. Einfach auf ein Tile drücken, um das Handy klingeln zu lassen – auch im stummen Modus. In Kombination mit GPS können Sie die mit Tile ausgestatteten Gegenstände beispielsweise auch mit Google Maps wiederfinden. Unterschied zu anderen Trackern ist die Community. Ein Beispiel: Kommt ein Nutzer an einem Gegenstand vorbei, dessen Tile als „verloren“ gekennzeichnet wurde, sendet die App ein anonymes Signal mit den Standortdaten des Fundstücks. Bisher umfasst die Community weltweit eine halbe Million Nutzer. Die perfekte Geschenkidee für alle, die dauerhaft auf der Suche sind.

Musik aus der Wand – für alle Smart-Home-Fans

3. Gira Unterputzradio – unsichtbar, aber nicht unhörbar

Niemand wird bezweifeln, dass es für Audiophile kaum ein schöneres Gefühl gibt, als eine neue Vinylplatte aus der Hülle zu holen und die Plattennadel aufzulegen. Das macht aber niemand, wenn er nur mal eine halbe Stunde in Küche oder Bad verschwindet oder kurz durchs Wohnzimmer wischt. 

Klick, Radio an, der Lieblingssender spielt automatisch. Mit dem Gira Unterputz-Radio RDS sind Lautsprecher und Steuereinheit in der Wand eingelassen. Die Lautsprecher können bis zu 20 Meter entfernt montiert werden. Sie können die Nutzung auch an andere Funktionen koppeln. Licht an = Radio an. 

Für Technik-Vielnutzer, mit Faible für Minimalismus

4. Logitech Harmony – Eine Fernbedienung für alle Geräte 

Schauen Sie auf Ihren Couchtisch. Wie viele Fernbedienungen liegen dort gerade? Vielleicht nach Größe sortiert: Fernseher, Blu-Ray-Player, Receiver, Musikanlage, dazu noch die LED-Beleuchtung, Jalousien und Heizung? Die Multifunktionsfernbedienung Logitech Harmony beendet das Fernsteuerchaos ein für alle Mal – die perfekte Geschenkidee für Technik-Vielnutzer.

Mehr als 270.000 Geräte, von großen und kleinen Anbietern, erkennt die Logitech Harmony derzeit. Damit steuern Sie die Heizung so einfach wie den Blu-Ray-Player. Zur Ausstattung des Geräts gehört auch die Harmony-App, mit der Sie Ihr Smartphone ebenfalls in eine Logitech Harmony verwandeln. 

Der Harmony Hub hingegen koordiniert alle Infrarot-, Bluetooth- und WLAN-Signale fürs Smartphone und die Fernbedienung. Viele Geräte können Sie dank des Hubs hinter Schranktüren verschwinden lassen. Außer dem Fernseher natürlich – sonst wäre er ja plötzlich ein Radio.

Ein weiteres Plus der Logitech Harmony ist die Möglichkeit Szenen zu programmieren und mit einem Knopfdruck auszulösen. Beispiel: Die Familie kommt nach Hause, Heiligabend beginnt. Sie wählen „Weihnachten“ auf der Fernbedienung aus. Zeitgleich aktivieren sich Musikanlage und Weihnachtsbeleuchtung, während die Heizung hoch- und die Jalousie herunterfährt.

Für Körperbewusste, die die volle Kontrolle wollen

5. Withings Body Cardio – geht durch Mark, Bein und Herz

Die Feiertage werden wieder opulent. Und obwohl eine Waage zunächst nicht wie die ideale Geschenkidee erscheint, überzeugt dieses Modell mit Technik, die wesentlich mehr kann, als das Gewicht anzuzeigen. Withings Body Cardio misst Ihren Puls und zeigt die Verteilung von Wasser, Fett, Muskel- sowieso Knochenmasse in ihrem Körper an.

Die Pulswellen-Messung zeigt Ihnen zudem den Zustand Ihrer Arterien an. Dank passender App haben Sie Body-Mass-Index und weitere wichtige Werte sofort auf dem Schirm. Veränderungen im Lebensstil werden auf diese Weise am schnellsten für Sie sichtbar und motivieren zum Weitermachen – möglicherweise für den Vorsatz des neuen Jahres.

Das G-Pulse-Team wünscht ein frohes Fest.

Wir hoffen, dass die passende Geschenkidee für Sie dabei war. Was darf Ihrer Meinung nach nicht unter dem Baum fehlen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar.

Schlagwörter

Innovation Lifestyle Smart Living Technik-Trends

Kommentare

Starten Sie die Diskussion über diesen Artikel

Das wird Sie auch interessieren

  • |
  • Insights

  • |
  • Smart Living

  • |

Jingle Bells 2.0 – ein Weihnachtstag im Smart Home

Mit dem Gira HomeServer wird jeder Tag besinnlich

  • |
  • Trends

  • |

Von smarten Uhren und schwebenden Ladegeräten

Drei innovative Gadgets, die auf Crowdfunding-Plattformen begeistern

  • |
  • Trends

  • |

Vernetzt und unabhängig: Das sind die Technik-Trends 2016

Die Obergriffe des Jahres sind „Smart Home“, „Augmented Reality“ und „Wearables“

Meistgelesene Artikel