Salone del Mobile 2019: Ausblick auf die Möbelmesse in Mailand

Die internationale Möbelmesse in Mailand ist weit mehr als eine große Ausstellung. Es ist ein Benchmark-Event der internationalen Design- und Einrichtungswelt. Vom 8. bis 14. April werden auf dem Messegelände Rho Fiera Milano mehr als 2.500 Aussteller mit tausenden Produkten neue Trends und Qualitätsmaßstäbe setzen. Zuletzt pilgerten mehr als 434.000 Besucher in die italienische Millionenstadt, um bei der Salone del Mobile Innovationen für den zeitgemäßen Lifestyle zu entdecken.

Salone del Mobile 2019: Neue Exportschlager der Design-Welt

Zum 58. Mal werden namhafte Design-Label und vielversprechende Newcomer die Salone Internazionale del Mobile als Schaufenster für ihre Produktneuheiten nutzen.

Diese sind traditionell in drei Stilkategorien unterteilt: „Classic“ widmet sich der Handwerkskunst und traditionellen Herstellung, „xLux“ ist das Aushängeschild für Glamour und zeitlose Eleganz. Produkte, die von Funktionalität und stilprägendem Charakter geprägt sind, fasst die Kategorie „Design“ zusammen.

Bei der Talent-Plattform SaloneSatellite geben währenddessen aufstrebende Design-Newcomer unter 35 Jahren mit innovativen Konzepten und Prototypen ihr Design-Debüt.

Quelle: Salone del Mobile / YouTube

Workplace 3.0 als Spiegel gegenwärtiger Trends

Das als Think Tank konzipierte Themensegment Workplace3.0 widmet sich alle zwei Jahre Design- und Technologie-Innovationen, die auf die wandelnden Anforderungen des modernen Arbeitsplatz ausgelegt sind. Erneut rückt das Biennale-Event Smart-Office-Produkte und Bürokonzepte in den Fokus, die einen bedürfnisorientierten Gestaltungsansatz verfolgen.

Bei der diesjährigen Ausgabe gibt es allerdings eine organisatorische Neuerung: Die Aussteller werden mit ihren Büromöbeln und Arbeitsprodukten an wechselnden Orten des Messegeländes präsent sein. S-Project heißt dieses neue Format, das die Verwandlung des stationär gebundenen Arbeitsplatzes zu einem flexiblen, dynamischen Bereich widerspiegeln soll.

Quelle: Salone del Mobile / YouTube

S-Project bringt Dynamik auf die Möbelmesse in Mailand

Das S-Project versteht sich als fließende „Crosscutting“-Plattform, die über alle Messebereiche hinweg eine 360-Grad-Perspektive auf die Ausstellungsstücke geben soll. Dieser multisektorale Ansatz zielt darauf ab, neue Partnerschaften zwischen den Einzelhändlern, Designern und Herstellern zu fördern. Dafür rückt das neue Format Produkte in den Fokus, die durch ihre hybriden Entwürfe für die Nutzung in verschiedenen Räumen prädestiniert sind und sich beliebig austauschen lassen. Mit dieser dynamischen Ausrichtung folgt die Möbelmesse in Mailand dem anhaltenden Trend zu einem möglichst flexiblen Möbeldesign.

Zwischen leuchtenden Highlights und aufsteigenden Design-Stars

Nach einem Jahr Pause trägt die Lichtmesse Euroluce erneut Highlights, Trends und Lösungen für die Innen- und Außenbeleuchtung unterschiedlicher Einsatzbereiche zusammen. Mehr als 420 Branchenvertreter werden Neuheiten für die dekorative, funktionale sowie energieeffiziente Beleuchtung präsentieren.

Außerhalb des Messegeländes umrahmt wie jedes Jahr das Parallel-Event FuoriSalone die offizielle Möbelmesse in Mailand, bei dem Nachwuchstalente ihre Kreationen präsentieren können.

Salone del Mobile 2019, Workingspace
Möbelmesse Mailand
Möbelmesse Mailand

Nicht nur in Kultureinrichtungen, sondern auch in kleinen Gassen, Cafés und an öffentlichen Plätzen können Besucher Installationen, Projekte sowie kleinere Ausstellungen entdecken.

An Dynamik, Innovation und Abwechslung wird es bei der diesjährigen Salone del Mobile definitiv nicht mangeln. Wer wissen möchte, welche Interior-Trends die Einrichtungswelt von morgen bewegen, wird bei der weltgrößten Möbelmesse Antworten finden.

Die Hallen sind täglich von 9.30 bis 18.30 Uhr geöffnet – von Dienstag bis Freitag nur für Fachbesucher, am Wochenende auch für das öffentliche Publikum.

Alle, die nicht die Möglichkeit haben, teilzunehmen, können der G-Pulse Redaktion auf Twitter oder Instagram folgen – wir werden vom 10. bis 12. April live vom Event berichten.

Auf welche Events und Produktneuheiten sind Sie besonders gespannt? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar.

Events Interior Design Wohntrends
Kommentare

Starten Sie die Diskussion über diesen Artikel

Das wird Sie auch interessieren

Auf dieser Seite wird der von Facebook angebotene Tracking-Pixel für Analyse- und Marketingzwecke eingesetzt. Dieser überträgt zum Teil personalisierte Daten an Facebook USA. Der Tracking-Pixel wird erst mit Ihrer Einwilligung aktiviert! Weitere Informationen zu dem Pixel, wie Sie diesen wieder deaktivieren können und welche Daten erhoben werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.