Read the English version

Cabin One Minimal Haus: Flexibel wohnen im smarten Mikrohaus

Wer ein Eigenheim bauen oder kaufen möchte, verpflichtet sich für längere Zeit verbindlich. Der Traum von den eigenen vier Wänden scheint somit kaum vereinbar mit der rasanten Dynamik, in der sich heutige Lebensentwürfe und Wohnansprüche ändern können. Diesen Widerspruch löst das neue Cabin One Minimal Haus mit einem modularen Architekturkonzept, das sich den Bedürfnissen des flexiblen Lebens anpasst. Als Eigenheim, Zweitwohnsitz, Ferienhaus oder Home Office überwindet das innovative Mikrohaus die starren Konventionen des Bau- und Immobilienmarktes.

Cabin One Minimal Haus: Ein neuer Entwurf für das Wohnen der Zukunft

Ob allein in der Natur oder mitten im urbanen Trubel einer Großstadt: Das Cabin One Minimal Haus kann ortsunabhängig und sogar an unbesiedelten oder abgelegenen Orten aufgestellt werden. Um das zu ermöglichen, setzen die Architekten auf Funktionalität.

Fokussiert auf Qualität und Benutzerfreundlichkeit komprimiert das Mikrohaus auf kleinsten Raum alles, was Sie zum Leben brauchen. Was genau das ist, können Sie als Bauherr einfach selbst bestimmen.

Zu Hause ist, wo Sie sind: Ein Mikrohaus schafft großes Freiheitsgefühl

Die Basis des modular aufgebauten Fertighauses bildet ein hochwertiger Holzkörper, der auf 25 Quadratmetern Platz für zwei Personen bietet. Ein voll funktionsfähiges Tageslichtbad ist bereits inkludiert. Panoramafenster und eine offene Raumaufteilung schaffen trotz minimaler Fläche ein großzügiges Wohngefühl. Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach deckt rund 60 Prozent des durchschnittlichen Energiebedarfs. Den restlichen Strom und Wasser für Dusche, Spüle und Waschmaschine beziehen Sie über die örtliche Infrastruktur, für die das Mikrohaus entsprechende Anschlüsse bereithält.

Das flexible Mikrohaus Cabin One Minimal Haus im Außeneinsatz.

Im Baukastenprinzip zum individuellen Fertighaus

Je nachdem, wie und wofür Sie das Cabin One Minimal Haus nutzen möchten, können Sie das Basis-Modul im Baukastenprinzip um weitere Ausstattungseinheiten ergänzen. Das All-Inclusive-Paket umfasst neben dem Bad einen Schlafbereich samt Bett, zusätzlichen Stauraum sowie eine maßgeschneiderte Küchenzeile. Für die individuelle Einrichtung kooperieren die Berliner Mikrohaus-Entwickler mit namhaften Möbel- und Interior-Marken.

Großen Wohnkomfort auf kleinsten Raum schafft aber nicht nur das nachhaltige, flexible Mobiliar, sondern auch die verbaute intelligente Technik. Ganz nach Bedarf können Sie das Cabin One Minimal Haus zum Beispiel mit Philips Hue-Leuchten, smarten Sonos-Lautsprechern und vernetzten Thermostaten von tado° ausstatten. Ein Beispiel ist das neue Wohnglück-Smarthaus, das auf dem Cabin One Minimal House basiert und weiterentwickelt wurde. Alle intergrierten Produkte und Techniken sind miteinander vernetzt, lassen sich zentral steuern und zeigen, wie smarte Technik mehr Komfort, mehr Sicherheit und mehr Energieeffizienz im eigenen Zuhause möglich macht.

 

 

Intelligent wohnen: Maximaler Komfort im minimalistischen Smart Home

Auch Gira bietet für dieses neue Tiny House eine Reihe smarter Lösungen aus dem eigenen Produktsortiment. Von eleganten Steckdosen für den Innen- und Außenbereich über Präsenz- und Bewegungsmelder bis hin zu moderner Datenanschlusstechnik können Sie das Cabin One Minimal Haus mit intelligenter Technik aufwerten.

So ermöglicht zum Beispiel das Gira Türkommunikations-System den schlüssellosen Zugang zum Mikrohaus, während die Gira Rauchwarnmelder Dual Q und Funk Außensirene für Sicherheit im Alltag sorgen. Über die Gira Tastensensoren 3 steuern Sie vernetzte Komponenten der Haustechnik bequem per Fingertipp. Das minimalistische Schalterprogramm Gira E2 fügt sich mit seinem schwarz matten Rahmen und klaren Formen nahtlos in die moderne Einrichtung ein. Die Schaltereinsätze aus dem Gira System 55 und die spritzwassergeschützte Außensteckdose Gira TX 44 schaffen Freiraum für individuelle Installationswünsche. Große Vielfalt – und das auf kleinstem Raum.

Der Gira Keyless In-Fingerprint erkennt die Hausbesitzer am Fingerabdruck.
Der Gira Rauchwarnmelder Dual Q arbeitet mit Optik- und Wärmesensoren doppelt sicher
Der schwarze Gira E2 Schalter wird in einigen Jahren auch noch im Trend sein.
Das Gira System 55 ist so flexibel wie Cabin Spacey im Aufbau.
Gira TX_44 Steckdose für den Außenbereich ermöglicht an der Holzfassade eine weiteren Stromanschluss.

Bauen ohne Stress: Einfach ein- und umziehen mit dem Mikrohaus

Doch: Wie kommen Sie an Ihr individuelles Cabin One Minimal Haus? Ein Grundstück und eine Baugenehmigung sind die wichtigsten Voraussetzungen. Der eigentliche Bauprozess verlagert sich in eine zentrale Produktionshalle, von der das Mikrohaus am Stück zum gewünschten Standort ausgeliefert wird. Wie für ein Tiny House typisch, können Sie das Cabin One Minimal Haus ebenso einfach abmontieren und als Einheit an einen anderen Ort transportieren, wenn sich Ihre Lebensumstände oder Wohnwünsche einmal ändern.

Vor dem Hintergrund knapper werdenden Wohnraums und steigender Grundstückspreise sind innovative Wohnkonzepte wie beim Cabin One Minimal Haus sicherlich nicht nur ein Trend, sondern eine Idee mit Zukunft. Wie individuell, smart und nachhaltig das Wohnen auf kleinstem Raum sein kann, zeigte bereits das Kooperationsprojekt Green Living Space von SchwörerHaus, Gira und Vaillant.

So lebt es sich im Tiny House. Quelle: GIGA TECH / YouTube

Besuchen Sie das Tiny House auf großer Wohnglück-Smarthaus-Tour 2019 quer durch Deutschland.

  • Bielefeld, vor der Volksbank, 23. bis 25. Mai 2019
  • Hannover, Platz der Weltausstellung, 04. bis 06. Juni 2019
  • Hamburg, Rindermarkthalle, 11. bis 12. Juni 2019
  • Mönchengladbach, Standort noch nicht bekannt, 27. bis 29. Juni 2019
  • Berlin, Kulturbrauerei, 04. bis 06. Juli 2019
  • Coburg, Vor dem Kongresshaus Rosengarten, Berliner Platz 1, 12. bis 14. Juli 2019 /li>
  • Frankfurt, Standort noch nicht bekannt, 18. bis 20. Juli 2019
  • Essen, Willy-Brand-Platz, 25. bis 27. Juli 2019
  • Saarbrücken, vor Galeria Kaufhof, 02. bis 04. August 2019
  • Rietberg, Standort noch nicht bekannt,, 15. bis 17. August 2019
  • Stuttgart, Wilhelmsplatz, 22. bis 24. August 2019
  • Wiesbaden, Schillerplatz - direkt vor der Filiale der Wiesbadener Volksbank, 29. bis 31. August 2019
  • Dresden, Elbepark, 05. bis 07. August 2019
  • Hamburg, Standort noch nicht bekannt, 20. bis 22. September 2019
  • Karlsruhe, Standort noch nicht bekannt, 11. bis 13. Oktober 2019
  • Leipzig, Standort noch nicht bekannt, 17. bis 19. Oktober 2019
  • Duisburg, Innenhafen 8 – 10, 24. bis 26. Oktober 2019
Architektur Lifestyle Nachhaltigkeit Smart Living Wohnkonzept
Kommentare
B
Blackmore 13.07.2019  |  19:17
Antworten

Aber wo bekomme ich einen Dauerstellplatz für ein dauercamping in Cuxhaven für so ein kleines Haus 

GR
G-Pulse Redaktion 16.07.2019  |  10:40

Guten Tag,
hier finden Sie eine Übersicht und weitere Informationen zu Stellplätzen in Deutschland: https://tinyhouses.wiki/stellplatz.
Viele Grüße
Ihre G-Pulse Redaktion

?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

T
Tom 23.06.2019  |  21:48
Antworten

Was kostet das Tini Haus 

GR
G-Pulse Redaktion 24.06.2019  |  10:21

Hallo Tom,
eine Preisvorstellung der Tiny Houses bekommen Sie hier.
Schönen Start in die sonnige Woche
Ihre G-Pulse Redaktion

?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentare (14)
LOAD MORE

Das wird Sie auch interessieren

Auf dieser Seite wird der von Facebook angebotene Tracking-Pixel für Analyse- und Marketingzwecke eingesetzt. Dieser überträgt zum Teil personalisierte Daten an Facebook USA. Der Tracking-Pixel wird erst mit Ihrer Einwilligung aktiviert! Weitere Informationen zu dem Pixel, wie Sie diesen wieder deaktivieren können und welche Daten erhoben werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.