Waterlovt: Das autarke Luxus-Hausboot

Mit ihren vielen Seen, Flüssen und der Nordseeküste sind die Holländer geradezu prädestiniert, qualitative Lösungen für das Leben auf dem Wasser hervorzubringen. Das traditionelle Handwerk des Bootsbaus koppelte der niederländische Unternehmer Berend Lens van Rijn mit gegenwärtigem Know-how von Universitäten, Design- und Technik-Start-ups, um ein Luxus-Hausboot der Extraklasse zu entwickeln.

Natürliche Ressourcen und hochmoderne Standards

Die Wohnlandschaft scheint trotz ihrer Massivität auf dem schwimmenden Betonponton über dem Wasser zu schweben. Das Waterlovt Houseboat besticht aber nicht nur durch seine elegante Architektur. Die niederländischen Ingenieure legen beim Bau großen Wert auf die Einbindung natürlicher Materialien. Fußboden, Wandverkleidung und die von weißen Stahlsäulen gestützte Decke sind in Handarbeit aus hochwertigem Holz gefertigt. Großflächige Fenster zu allen Seiten fluten die Innenräume mit Tageslicht und regulieren zugleich die Raumtemperatur.

Raffinierte Details sowie die hochmoderne Ausstattung gestalten das Leben an Bord so komfortabel, wie nur denkbar – und sind dabei besonders ressourcenschonend.

Schwimmendes Smart Home

Mangelnde Anschlüsse für Strom, Internet und Wasser sind ein häufig angeführtes Manko von Hausbooten – nicht aber beim Modell von Waterlovt, das sich selbst versorgen kann. Herzstück des autarken Energiesystems ist eine Photovoltaikanlage auf dem Flachdach und ein Stromspeicher. Zudem gibt es eine Entsalzungsanlage, die frisches Trinkwasser liefert, sowie ein Kühl- und Heizungssystem. Organische Abfälle können mit einem Kocher recycelt und ebenfalls in Energie umgewandelt werden. Sowohl das Stromnetz und die Klimaanlage als auch die Lichtsteuerung sind in ein intelligentes Automationssystem integriert, bei dem sich auf Wunsch weitere Funktionen einbinden lassen.

Das Waterlovt Hausboot

Quelle: Waterlovt

Hausboot auf Bestellung: Entertainment- und Komfort-Programm

Vom Heimkino über Satelliten-TV bis Audiosystem können Hausboot-Besitzer das Entertainment-Aufgebot ihres schwimmenden Eigenheims beliebig ausschmücken. Ebenso haben Sie bei der Gestaltung der Inneneinrichtung frei Hand. Die Wasser-Apartments werden auf Bestellung angefertigt und umfassen optional Zwei- oder Vierzimmer-Wohnungen auf ein oder zwei Stockwerken. Der Preis variiert nach dem Umfang der gewünschten Extras und Größe des Hausbootes.


Bislang soll das Unternehmen, das seinen Hauptsitz in Abu Dhabi hat, bereits 20 dieser luxuriösen Wasserdomizile für internationale Auftraggeber gebaut haben. Hinsichtlich stetig steigender Immobilien- und Mietpreise in den Städten könnte das Leben auf dem Wasser für viele eine attraktive Alternative zum Haus am See darstellen. Das autarke Hausboot von Waterlovt setzt dabei neue Maßstäbe und ist wegweisend für einen gleichermaßen exklusiven wie auch nachhaltigen Lebensstil.

Können Sie sich vorstellen, auf einem Hausboot zu leben? Oder bleibt es für Sie höchstens ein exotisches Urlaubsdomizil? Wir freuen uns auf Ihre Meinung.

Architektur Innovation Nachhaltigkeit Wohnkomfort

Starten Sie die Diskussion über diesen Artikel

Das wird Sie auch interessieren