Glossar

Smart Home

Smart Home beschreibt die Fähigkeit zur Automatisierung und Fernsteuerung der Elektroinstallation eines Gebäudes, so dass unterschiedlichste Gewerke wie Licht, Jalousie, Lüftung und Heizung nach vorher einprogrammierten Szenarien handeln können. Weitere Vorteile eines vernetzten Gebäudes sind mehr Sicherheit und Energieeffizienz im Haus.

Zurück zum Glossar

Das wird Sie auch interessieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Bei weiterer Nutzung stimmen Sie deren Verwendung zu. Wir setzen außerdem, nach expliziter Einwilligung Ihrerseits, den von Facebook angebotenen Tracking-Pixel für Analysezwecke ein. (Dieser überträgt z.T. personalisierte Daten an Facebook USA.) Die ebenfalls eingesetzten „Social-Media-Plugins“ übertragen Daten erst nach Ihrem aktiven Zutun. Weitere Informationen zu den von uns und Dritten eingesetzten Cookies, dem Facebook-Pixel sowie den „Social-Media-Plugins“ erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.