Gira gewinnt Iconic Award: Interior Innovation 2018

Gleich drei Gira Produkte konnten den Iconic Award 2018: Interior Innovation gewinnen: Sowohl die Variante Edelstahl als auch die flachbündige Variante des E2 Schalterprogramm haben die Jury überzeugt. Des Weiteren wurde auch die Gira X1 App ausgezeichnet.
Der Award, der jedes Jahr von einer hochrangigen, internationalen Expertenjury vergeben wird, gilt als Trendbarometer der Einrichtungsindustrie.

Gira E2: Design und Funktionalität auf höchstem Niveau

Das Schalterprogramm Gira E2 kombiniert streng reduziertes Design mit funktionalen Materialien und intelligenter Technik. Ausgezeichnet wurde das Schalterprogramm E2 mit dem „Iconic Award 2018: Innovative Interior – Best of Best“. Das Schalterprogramm bewegt sich farblich zwischen einer neutralen Grauskala von Reinweiß seidenmatt, Reinweiß glänzend und Alu bis Anthrazit. Damit fügen sich die Farbtöne in unterschiedlichste Architekturstile ein.
Die Variante aus Edelstahl zeichnet sich nicht nur durch seine edle Optik aus, sondern ist auf Grund seiner antibakteriellen Oberfläche besonders in Küchen und Sanitärbereichen eine geeignete Wahl.

Puristisches Design, edles Metall: flacher Einbau des Schalterprogramms Gira E2 Edelstahl

Minimalistisch und elegant bietet Gira E2 neben der herkömmlichen Unterputz-Installation seit diesem Jahr auch die Möglichkeit, das Schalterprogramm in allen Varianten 3 mm flach auf der Wand zu installieren. Ausgezeichnet wurde die wandbündige Variante mit dem „Iconic Award 2018: Innovative Interior – Winner“. Zudem ist es möglich, in Kombination mit dem Gira System 55 über 300 Funktionen zu realisieren. Die vielfältigen Designvarianten von Gira E2 und auch der anderen Gira Schalterprogramme lassen sich im Gira Designkonfigurator mit ausgewählten Funktionen aus dem Gira Sortiment kombinieren. So kann vorab das geeignete Schalter-und Rahmenprogramm gewählt werden, das zum persönlichen Einrichtungsstil passt.

Iconic award interior innovation
Iconic award interior innovation
Iconic award interior innovation
Iconic award interior innovation
Iconic award interior innovation

Iconic Award 2018: Interior Innovation – die Gira X1 App

Die App zum Gira X1 macht vorhandene mobile Geräte zu komfortablen Bedienelementen der intelligenten Gebäudetechnik. Das benutzerfreundliche Interface der Gira X1 App visualisiert die KNX Installation eines Einfamilienhauses und macht ihre Funktionen verfügbar: Dimmen, Schalten, Jalousien- und Heizungssteuerung sowie das Sichern von Szenen und Zeitschaltuhren, all das ist über die zugehörige Gira X1 App visualisier- und steuerbar. Der Benutzer kann dabei zwischen verschiedenen Ansichten wechseln und diese bei Bedarf individuell anpassen.

Die App wurde aufgrund der einfachen und intuitiven Handhabung mit einem weiteren Iconic Award ausgezeichnet – in der Kategorie „Innovative Interior – Best of Best“. Der Nutzer kann mittels der Gira X1 App das gesamte Smart Home auch aus der Ferne steuern. Egal, ob Sie vergessen haben, das Licht auszuschalten, die Heizung vor dem Heimkommen noch etwas wärmer stellen möchten oder die Jalousien im Urlaub aus der Ferne steuern – mit der App des Gira X1 sind Sie immer und überall in der Lage, Ihr intelligentes Zuhause zu steuern. Der Iconic Award 2018: Interior Innovation betont einmal mehr die Qualität und Kompetenz von Gira, wenn es um innovatives und edles Design sowie ausgezeichneter Funktionalität geht.

Welche Eigenschaften sollte ein Interior-Produkt Ihrer Meinung nach aufweisen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar.

Gebäudetechnik Schalterprogramm Smart Home Wohnen mit Gira

Starten Sie die Diskussion über diesen Artikel

Das wird Sie auch interessieren