Read the English version

Tipps für die Elektroinstallation im Bad: So schaffen Sie Komfort und Wohlfühlambiente

Intelligente Gebäudetechnik sorgt in modernen Wohnwelten für viele Annehmlichkeiten. Auch im Bad müssen Sie nicht auf smarten Komfort verzichten. In Feuchträumen wie dem Badezimmer verlangt die technische Ausstattung allerdings nach einer durchdachten und sicheren Elektroinstallation. Wir geben Ihnen in diesem Artikel wertvolle Tipps.

Moderne Elektroinstallation im Bad: Voraussetzung für nachhaltige Sicherheit

Beschädigte Kabel, defekte Elektrogeräte und eine hohe Feuchtigkeit in Räumen können gefährliche Fehlerströme verursachen. Da gerade in älteren Gebäuden meist keine zuverlässige Schutzvorrichtung vorhanden ist, ist es empfehlenswert, moderne Schalter und Steckdosen bei der Modernisierung nachzurüsten. Mit dem Gira Profil 55 können Sie die bestehende Elektroinstallation im Bad außerdem flexibel und zukunftssicher erweitern. Ohne die Wand aufzustemmen, bringen Sie noch mehr Funktionen für individuellen Komfort in Ihr Badezimmer.

 

Wellnessfaktor Licht: Individuelle Beleuchtung im smarten Spa

Die Beleuchtung ist bei der Elektroinstallation im Bad nicht nur ein funktionaler Bestandteil, sondern auch ein wesentliches Gestaltungsmittel für die individuelle Wohlfühlatmosphäre. Bei gedimmten Hauptlicht setzen Sie mit einer indirekten Beleuchtung sowie einzelnen Lichtpunkten in den Armaturen gezielt Akzente. Dank intelligenter Gebäudetechnik passen Sie die Beleuchtung einfach Ihrem Tagesablauf und Bedürfnissen an. Kaltweißes Licht mit einem hohen Blauanteil macht am Morgen fit und munter. Abends sorgt eine warmweiße Beleuchtung für Entspannung. Dank smarter Lichtsteuerung via Funk- oder KNX System können Sie einzelne Lichtquellen auch zentral über mobile Endgeräte steuern. Die Gira LED-Steckdosen mit Orientierungsleuchte und Bewegungsmelder sorgen bei nächtlicher Dunkelheit zusätzlich für Sicherheit.

Lichtsteuerung für Ihr Bad
badezimmer trends
Das Lichtschalter Design kann Ihrem Einrichtungsstil angepasst werden.
Das Gira System 55 ist so flexibel wie Cabin Spacey im Aufbau.

Wohlfühlklima zur richtigen Zeit

Nicht nur das Licht, sondern auch das Raumklima tragen zum Wohlfühlambiente im Badezimmer bei. Indem Sie den Gira Raumtemperaturregler inklusive Uhr und Kühlprogramm in die Elektroinstallation des Badezimmers integrieren, können Sie die Beheizung einfach Ihrer Tagesroutine anpassen. Für unterschiedliche Zeiten können Sie Wunschtemperaturen bis zu 30 Grad Celsius programmieren. So ist das Bad zu den Hauptnutzungszeiten immer optimal beheizt und schon morgens nach dem Aufstehen angenehm warm. Der Gira Hygrostat reguliert währenddessen die Luftfeuchtigkeit und sorgt so für ein wohngesundes Raumklima im Bad. Die automatische Lüftung wirkt einer zu hohen Luftfeuchtigkeit entgegen und reduziert das Risiko von Schimmelbildung.

Klangvoll entspannen mit Musik aus der Wand

Wenn Sie beim Wellnessprogramm im heimischen Bad mit Ihrer Lieblingsmusik abschalten möchten, finden sich auch dafür passende Lösungen. Lautsprecher mit hochwertigem Klang sind im Badezimmer besonders wichtig, weil verlegte Fliesen den Sound dumpf erklingen lassen können. Für externe Tonquellen ist gerade in kleinen Bädern nicht immer ausreichend Platz. Eine komfortable Lösung bietet Gira mit dem Radio RDS. Damit vermeiden Sie herumliegende Kabel und haben auf den Ablageflächen mehr Platz für Deko-Elemente.

Auch können Sie das Radio mit einem Automatikschalter und der Badezimmerbeleuchtung koppeln. So schalten Sie mit dem Licht auch das Radio ein und aus.

barrierefreies Badezimmer
Mit dem Gira Funk-Raumtemperatur-Sensor von Gira können Sie auch Heizkörper-Typen steuern.
Audio-System
barrierefreies Badezimmer

Zukunftssichere Elektroinstallation – ein Bad für Generation

Mit moderner Technik steigern Sie im Bad nicht nur den Komfort, sondern schaffen auch Barrierefreiheit und nachhaltige Zukunftssicherheit für Generationen.

Die Rutsch- und Sturzgefahr ist im Bad nicht erst im Alter besonders hoch. Mit dem Gira Rufsystem 834 können Sie im Ernstfall per Tastendruck oder Zugschalter schnelle Hilfe holen. Höhenverstellbare Waschtische und WCs sind ebenfalls überall sinnvoll, wo Bewohner unterschiedlicher Generationen unter einem Dach leben.

Berührungslose Armaturen und smarte Duschbrausen mit automatischer Warmwasserregulierung schonen außerdem Ressourcen und Ihren Geldbeutel.

Generell gilt: Sämtliche Funktionen, die das Smart Home in den Wohnbereichen bietet, sind mit einer durchdachten Elektroinstallation ebenso im Bad möglich. Neben dem Licht, Audiosystem sowie der Heizung und Belüftung können Sie beispielsweise auch Jalousien und Sicherheitslösungen in das Funk- oder KNX-System integrieren. So nutzen Sie Ihr Bad bis ins hohe Alter als komfortablen Rückzugs- und Wellnessbereich.

Sie möchten nicht auf eine moderne Elektroinstallation im Bad verzichten? Schreiben Sie uns, mit welcher Technik Ihr Badezimmer zum individuellen Wohlfühlraum wird.

Badezimmer Gebäudetechnik Interior Design Wohnen mit Gira
Kommentare
H
Hans 25.10.2019  |  16:46
Antworten

Vielen Dank für all diese Ratschläge, wir sind dabei, unser Haus zu bauen. Die Elektroinstallation ist ein sehr wichtiger Teil. Und jeder Raum im Haus hat seine eigenen Besonderheiten.

GR
G-Pulse Redaktion 28.11.2019  |  18:49

Hallo Hans,
das stimmt. In jedem Raum warten neue Überraschungen. 😃 Danke für Ihre positive Rückmeldung zu unserem Artikel und viel Spaß bei Ihrem Hausbau!
Viele Grüße
Ihre G-Pulse Redaktion

?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

H
Hans 19.09.2019  |  14:23
Antworten

Das Licht im Badezimmer ist wichtig. Das Licht über dem Spiegel muss stark genug sein. Aber es ist auch schön, ein gedämpfteres Licht für eine gemütliche Atmosphäre zu haben.

GR
G-Pulse Redaktion 19.09.2019  |  15:18

Hallo Hans,
das sehen wir genauso. Zum Baden darf es beispielsweise gemütlicheres Licht sein, direkt vor dem Spiegel sollte man aber schon alles sehen können. 😉
Beste Grüße
Ihre G-Pulse Redaktion

?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentare (3)
LOAD MORE

Das wird Sie auch interessieren

Auf dieser Seite wird der von Facebook angebotene Tracking-Pixel für Analyse- und Marketingzwecke eingesetzt. Dieser überträgt zum Teil personalisierte Daten an Facebook USA. Der Tracking-Pixel wird erst mit Ihrer Einwilligung aktiviert! Weitere Informationen zu dem Pixel, wie Sie diesen wieder deaktivieren können und welche Daten erhoben werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.