Intelligente Spiegel: Blicken Sie in die Zukunft

Sie würden Ihren Tag gerne mit aktuellen Charts oder dem Wetterbericht beginnen? Stellen Sie sich vor, Sie schauen morgens in den Spiegel und durch Ihre Stimme oder ein Fingertipp verwandelt sich dieser in einen digitalen Bildschirm. Via Bluetooth wird eine Verbindung zu Ihrem Handy aufgebaut und Sie können bequem durch die Nachrichten-, Video- und Musik-Apps navigieren. Aber das ist noch nicht alles.

1. Smart Mirror – mehr als nur ein Spiegel

Der „Smart Mirror“ kam 2016 in New York auf den Markt.

Das Entwicklerteam rund um den revolutionären Spiegel bietet seinem Besitzer mit Hilfe eines 2 GHz Prozessors, WiFi- und Bluetooth-Konnektivität sowie integrierten Lautsprechern und HD-Kamera die Möglichkeit, die Zeit vor dem Spiegel smart zu nutzen. Zeitung lesen, Mails checken oder YouTube-Videos ansehen – alles kein Problem für den Smart Mirror: Für jeden Geschmack bietet er das passende Feature. Das System von „Smart Mirror“ ist erweiterbar und bietet Ihnen immer das neuste Update zum Download, so sind Sie bestens für den Tag vorbereitet.

Smarte Spiegel
Smarte Spiegel
Smarte Spiegel

2. Fitnessworkout mit MIRROR

Der smarte Spiegel „MIRROR“ ist besonders für Sportler interessant, die ihr tägliches Workout zeitsparend in den Alltag integrieren möchten. Auf dem Spiegeldisplay erscheint ein ausgebildeter Fitnesstrainer, der Sportlern von Angesicht zu Angesicht geeignete Übungen für Ihr Sportprogramm zeigt. Ein mitgelieferter Herzfrequenzmesser misst dabei den eigenen Puls und Kalorienverbrauch.

Er zeigt das Ergebnis dann entweder auf der Spiegeloberfläche oder auch in der „MIRROR“-Community, einer Plattform für Nutzer, die online erreichbar ist, an. Um die eigenen Ergebnisse zu optimieren, ist passendes Sportzubehör im Onlineshop des Herstellers erhältlich. Eine zusätzliche App bietet Zugang zu einer umfangreichen Bibliothek mit über 150 Workouts. Für die extra Portion Motivation sorgt Ihre Lieblingsplaylist, auf die Sie per Bluetooth zurückgreifen können.

Quelle: Mirror / Facebook

3. Embrace – der smarte Spiegel, mit dem man sprechen kann

Australische Entwickler haben einen smarten Spiegel hergestellt, der durch Sprache, Gestik und Berührung seinen Online-Modus startet. „Embrace“ arbeitet mit dem Google-Assistenten via Bluetooth und WiFi und ist mit einem Mikrofon, einer Webcam und Lautsprechern ausgestattet.

Ähnlich wie die Apple-Software „Siri“ navigieren Sie sich per Sprachbefehl durch die Vielzahl der Display-Anwendungen. Dank Embrace können Sie mit Freunden chatten, E-Mails diktieren und versenden, Ihren Tag planen, Musik hören, aktuelle Meldungen lesen und vieles mehr. So starten Sie bequem in den Tag und können die Zeit vor dem Spiegel optimal nutzen.

Quelle: Embrace Smart Mirror / YouTube

Let’s be smart together

Es bleibt abzuwarten wie sich die intelligenten Spiegel weiterentwickeln und Ihren Alltag erleichtern können.

Fest steht – die neue Technik wird immer lernfähiger und passt sich Ihrem täglichen Leben an. Wie das aussehen könnte, zeigen wir Ihnen auf G-Pulse.

Was denken Sie über lernfähige Alltagshelfer? Besitzen Sie bereits ähnliche Gadgets? Erzählen Sie es uns in den Kommentaren.

Innovation Lifestyle Wohntrends
Kommentare
NS
Nigel Smith 06.11.2016  |  14:28
Antworten

Very nice! Similar in function to the open-source one from:https://magicmirror.builders.

GR
G-Pulse Redaktion 09.11.2016  |  12:02

Hi Mr. Smith,
we‘re happy you like it. You’re right, it is in fact pretty similar to the magic mirror.

Best, your G-Pulse editorial team

?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

DS
Dirk Steingäßer 06.11.2016  |  10:34
Antworten

Ist jetzt nicht wirklich neu und die Idee ist aus der DIY scene geklaut! Alle Funktionen gibt es schon seit einigen Jahren. Ich bin mal auf den Preis gespannt. Wird sicher ein vielfaches von meinem MagicMirror sein und sehr unrealistisch ausfallen.

GR
G-Pulse Redaktion 09.11.2016  |  12:08

Hallo Herr Steingäßer,
das Konzept gibt es schon, das stimmt. Es freut uns, dass Sie schon sowas ähnliches nutzen.
Wie gefällt Ihnen der Magic Mirror?

Viele Grüße
Ihre G-Pulse Redaktion

?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

LOAD MORE

Das wird Sie auch interessieren

Auf dieser Seite wird der von Facebook angebotene Tracking-Pixel für Analyse- und Marketingzwecke eingesetzt. Dieser überträgt zum Teil personalisierte Daten an Facebook USA. Der Tracking-Pixel wird erst mit Ihrer Einwilligung aktiviert! Weitere Informationen zu dem Pixel, wie Sie diesen wieder deaktivieren können und welche Daten erhoben werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.