Best-of G-Pulse 2019: Das sind die Highlights des Jahres

Ein spannendes Jahr liegt hinter uns: Wir haben Ihnen neue Interior-Trends, faszinierende Architekturprojekte und spannende Smart-Home-Innovationen vorgestellt und Ihnen außerdem praktische Tipps rund um das Thema Bauen & Renovieren mitgegeben.

Ihre Likes, Shares und Kommentare auf dem Onlinemagazin sowie unseren Social-Media-Kanälen haben uns gezeigt, welche Themen Sie dieses Jahr besonders bewegt haben. Blicken Sie mit uns auf die zehn beliebtesten G-Pulse Artikel des Jahres 2019 zurück.

1. Cabin One Minimal Haus: Flexibel wohnen im smarten Mikrohaus

Das flexible Mikrohaus Cabin One Minimal Haus im Außeneinsatz.

Eines der Top-Themen 2019 war „Mobiles Wohnen auf engem Raum“ – in den sogenannten Tiny Houses. Wir haben Ihnen das innovative Cabin One Minimal Haus näher vorgestellt, das sich den Bedürfnissen des flexiblen Lebens anpasst. Als Eigenheim, Zweitwohnsitz, Ferienhaus oder Home-Office überwindet das Mikrohaus die starren Konventionen des Bau- und Immobilienmarktes.

Und dank der Ausstattung mit smarter Gira Technik müssen Sie selbst auf wenigen Quadratmetern nicht auf Wohnkomfort verzichten. Sie finden die Idee interessant, aber können sich das Leben im Mikrohaus noch nicht richtig vorstellen? Interior-Bloggerin Ricarda hat das Wohnkonzept für uns getestet. Lesen Sie im Interview, was das Wohnen auf kleinem Raum so besonders macht.

2. Unterwasserbauwerke: Eintauchen in eine andere Welt

Ob in der Wüste, im Wald oder auf dem Wasser: Es gibt kaum eine Landschaft, die Menschen nicht bebauen. Wasseroberflächen galten lange als natürliche Grenze für künstlich geschaffene Lebensräume. Einige Unterwasserbauwerke überwinden diese Grenze und zeigen, wie sich Natur und Baukunst ergänzen können.

Entdecken Sie die drei faszinierenden Projekte, die zu einem Tauchgang einladen. Allen voran: „Under“ – Das erste Unterwasserrestaurant Europas, das von dem preisgekrönten Architekturbüro Snøhetta entworfen wurde.

3. Smart Home in Mietwohnungen: Via Funk ins intelligente Zuhause

Mit dem Gira eNet Funk-Wandsender lassen sich Licht und Jalousien steuern.

Sie wohnen zur Miete, möchten aber nicht auf smarten Wohnkomfort verzichten? Dank moderner Funksysteme vernetzen Sie jedes Zuhause im Handumdrehen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre Mietwohnung zu einem zukunftssicheren Smart Home machen – ohne Wände aufzustemmen und neue Kabel verlegen zu müssen.

4. Die passende Gartenküche: Kulinarische Hotspots für Gourmets und Grill-Fans

Die Gartenküche von Wesco ist ein Multitalent mit Induktionskochfeldern und Schrankmodulen.

Im Frühjahr sehnen wir uns alle nach Sonne und lauen Abenden. Kein Wunder, dass unser Artikel zum Thema „Gartenküche: Kulinarische Hotspots für Gourmets und Grill-Fans“ der meistgelesene des Monats Mai war – denn wer möchte schon bei strahlendem Sonnenschein lange in der Küche stehen?

Gemüse schnippeln, Vorspeisen zubereiten, Geschirr spülen: All das können Sie mit einer Gartenküche stilvoll unter freiem Himmel. Entdecken Sie drei Modelle, die auch Ihren Garten bei den nächsten Sonnenstrahlen in eine Outdoor-Gourmet-Küche verwandeln.

5. Smart Home im Taunus: Intelligent bis in den letzten Winkel

Unter den diesjährigen Favoriten fällt auch diese Gira Smart Home im Taunus. Das Einfamilienhaus im Bauhausstil besteht aus drei unterschiedlich großen Kuben, die durch ihre verschachtelte Anordnung ein spannendes Zusammenspiel aus unterschiedlichen Raumhöhen, Blickachsen und versetzten Ebenen kreieren.

Im Innen wiederum überzeugt die Ausstattung nicht nur durch modernes Design, sondern vor allem durch intelligente Technik, die für modernen Wohnkomfort und hohe Energieeffizienz und Sicherheit sorgt. Sie haben diesen Artikel verpasst? Werfen Sie mit uns einen Blick in dieses smarte Wohnhaus.

6. Farbtrends 2020: Farben erleben großes Comeback

Farbtrends 2020

Schon zur Mitte des Jahres haben wir Ihnen gezeigt, welche Farbtrends 2020 vorhergesagt werden – und die zeigen eine spektakuläre Bandbreite zwischen Hightech-Tönen und wohnlichen Nuancen. Im Mittelpunkt: die Farben der Meere.

Passend dazu hat im Pantone im Dezember auch die Farbe des Jahres gekürt „Classic Blue“ – das sich in das Meeres-Farbenspektrum einreiht und ein Gefühl der Geborgenheit vermittelt. Erfahren Sie in unserem Artikel, welche Farben in der nächsten Wohnsaison bei uns einziehen werden.

7. Kleines Schlafzimmer einrichten: Einfache Tipps für große Träume

Kleines Schlafzimmer einrichten wird ganz einfach mit cleveren Möbeln und praktischen Tipps

Trotz weniger Quadratmeter im Schlafzimmer nicht auf Wohnträume und Komfort verzichten? Das müssen Sie auch nicht!

Erfahren Sie, wie Sie auch einen begrenzten Raum mit cleveren Möbeln und praktischen Tipps in einen komfortablen Rückzugsort verwandeln und was Sie beim Einrichten eines kleinen Schlafzimmers beachten sollten.

8. Interior-Neuheit: Diese klappbare Treppe macht Platz für Wohnraum

Die klappbare Treppe kann einfach an der Wand montiert werden.

Bei immer knapper werden Wohnräumen, ist die Herausforderung, kleine Räume optimal zu nutzen und einzurichten, ein großes Thema unserer Zeit. Daher ist auch der Artikel über die klappbare Treppe auf großes Leser-Interesse gestoßen.

Die Innovation stammt von einem jungen Start-up aus Frankfurt: Ihre Treppe lässt sich mit nur einem Handgriff flach an die Wand klappen – und lässt so mehr Raum zum Wohnen. In unserem Artikel erfahren Sie, wie Sie so wertvollen Platz sparen.

9. Wegbereiter der Moderne – Was ist der Bauhausstil?

Interessierte können sich im Bauhaus Museum zu dem Bauhausstil informieren.

Eines der Themen dieses Jahres: das 100-jährige Bauhaus-Jubiläum, das mit einem großen Jubiläumsprogramm und einer bundesweiten Reise durch die Moderne gefeiert wurde. Das Bauhaus war eine Kunstschule, die von Walter Gropius hervorgerufen wurde

Ein Jahrhundert nach der Gründung sind die Gestaltungsideen, Theorien und Designklassiker noch immer allgegenwärtig. Aber was zeichnet den Bauhausstil eigentlich aus? Unser Artikel verrät es und erklärt auch, warum der Stil bis heute nachwirkt.

10. Intelligente Spiegel: Blicken Sie in die Zukunft

Der smarte Spiegel überzeugt mit vielen Fetaures

Wie wäre es, wenn Sie während des morgendlichen Zähneputzens schon mal die Nachrichten lesen und Ihre Termine planen könnten? Smarte Spiegel sind eine praktische Lösung, um bereits bei der Morgenroutine Zeit zu sparen. Per Fingertipp oder Sprachbefehl verwandelt sich die spiegelnde Oberfläche in einen digitalen Bildschirm und unterstützt Sie in vielen Anliegen – ob als persönlicher Assistent, Fitnesstrainer oder Steuerzentrale für Ihr intelligentes Zuhause. Entdecken Sie drei smarte Modelle, mit denen Sie einen Blick in die Zukunft werfen.

Das war unser kleiner Streifzug durch das G-Pulse Jahr 2019. Wir möchten an dieser Stelle einen Dank an unsere treuen Leser aussprechen und freuen uns, Sie auch in 2020 mit Neuigkeiten und Trends aus den Bereichen Bauen & Wohnen, Architektur, Interior Design und Smart Home zu inspirieren und informieren. Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr!

Welcher Artikel hat Ihnen am besten gefallen? Teilen Sie Ihr G-Pulse Highlight mit uns.

Design Einrichtungsideen Wohntrends
Kommentare

Starten Sie die Diskussion über diesen Artikel

Das wird Sie auch interessieren

Auf dieser Seite wird der von Facebook angebotene Tracking-Pixel für Analyse- und Marketingzwecke eingesetzt. Dieser überträgt zum Teil personalisierte Daten an Facebook USA. Der Tracking-Pixel wird erst mit Ihrer Einwilligung aktiviert! Weitere Informationen zu dem Pixel, wie Sie diesen wieder deaktivieren können und welche Daten erhoben werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.